Übernahme sozialer Verantwortung

Ansprechpersonen

Die Übernahme sozialer Verantwortung ist in der Regel bei jeder Veranstaltung relevant und kann sehr vielfältig gestaltet werden.

  • spezielle Angebote für Familien und/oder ältere Menschen
  • Einhaltung von Lärmschutz und Barrierefreiheit
  • Jugendschutz
  • Integration von Menschen mit Behinderungen
  • Einbindung von Menschen mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund
  • Ansprache und Einbindung beider Geschlechter
  • barrierefreie Gestaltung von Druckwerken, Websites und Aussendungen

Bestimme daher bereits in der ersten Planungsphase eine oder mehrere zuständige Koordinator_innen für diesen Sektor und unterrichte alle Mitarbeiter_innen und Helfer_innen über die geplanten Maßnahmen.

SozialeGruppenZIV400x250.jpg
nach oben