Elektrische Geräte, Beleuchtung

technik_fotolia_nejronphoto.jpg

Wie bereits im Bereich Energie und Wasser erörtert, ist die Steigerung der Energieeffizienz bis 2020 um 20 % im Vergleich zum Referenz-Szenario (2005) eine der drei Strategiesäulen der Energiestrategie Österreich und der Schlüssel zu einer erfolgreichen Energie- und Klimapolitik1.

Elektro- und Elektronikgeräte werden heute deutlich energieeffizienter gebaut, als noch vor ein paar Jahren. Falls Sie also neue Geräte anschaffen, achten Sie auf besonders sparsame, zertifizierte Geräte (TCO, Umweltzeichen, etc.). Energiesparen schont nicht nur die Umwelt, sondern macht sich längerfristig auch finanziell bezahlt. Nicht verbrauchte Energie, muss weder erzeugt noch bezahlt werden.

Auch bei der Beleuchtungstechnik muss auf Energieeffizienz geachtet werden. Mit LEDs und Energiesparlampen anstelle von Glühbirnen lässt sich der Energieverbrauch erheblich reduzieren. So rechnen sich auch die etwas höheren Anschaffungskosten innerhalb kürzester Zeit.

Auf der Seite www.topprodukte.at finden Sie die energieeffizientesten derzeit am österreichischen Markt erhältlichen Produkte in den Bereichen Beleuchtung, Büro, Haushalt, Heizung/Warmwasser/ Klima, Mobilität, Kommunikation und Unterhaltung.

Bezugsquellen und Kontakte

  • Event Solutions - Veranstaltungsdienstleister (Kundl)

    Full-Service-Dienstleister in der Veranstaltungsbranche, Veranstaltungstechnik, effizient und ressourcenschonend durch Einsatz von LED Systemen und energieeffizienten Produkten

  • Fantasy Veranstaltungstechnik GmbH (Innbruck-Land)

    Ton- Licht - Videotechnik, Konferenztechnik, Mobiliar und Ausstattung, Dekorations- und Messebau, temporäre Bauten wie Zelte, Bühnen und Tribünen; Einsatz von LED-Systemen und energieeffizienten Produkten

  • Topprodukte

    Die neutrale und herstellerunabhängige Informationsplattform topprodukte.at ist ein Service von klimaaktiv, der Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt- und Wasserwirtschaft.

nach oben