Burg Hasegg / Münze Hall

Burg Hasegg

Burg Hasegg: Klimabündnis Betrieb & "Green Events Tirol" Partner

Am 16. August 2016 wurde die Burg Hasegg / Münze Hall offiziell als neuer Klimabündnis Betrieb und "Green Events Tirol" Partner ausgezeichnet. Nach dem Motto "Nur wer Ziele hat, hat Zukunft" möchte sich die Burg Hasegg als Veranstaltungslocation gegenüber ihren KundInnen nicht nur durch Professionalität, sondern auch durch einen besonders nachhaltigen Umgang mit den natürlichen Ressourcen auszeichnen. Ziel ist es, allen VeranstalterInnen einen Rahmen zu bieten, der die Gestaltung von Green Events bestmöglich fördert und erleichtert. 

Die Burg Hasegg bietet allen VerantalterInnen bereits jetzt Energie aus dem Biomasse-Fernheizwerk der Hall AG und hat damit den eigenen ökologischen Fußabdruck deutlich reduziert. Weitere Klimaziele, die nun laufend umgesetzt werden, sind

• die gänzliche Umstellung der Beleuchtung auf LED
• die verstärkte Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel für Dienstwege
• die Setzung von Anreizen zur umweltfreundlichen An- und Abreise von Gästen
• die Erstellung eines Abfallwirtschaftskonzepts und die Ausweitung der Abfalltrenneinrichtungen
• die Umstellung auf ökologisch – faire Beschaffung
• die Verwendung von biologischen bzw. fair gehandelten Produkten im Verpflegungsbereich
• die barrierefreie Gestaltung prinzipiell adaptierbarer Veranstaltungsbereiche
• die Information der KundInnen hinsichtlich Green Event-Gestaltung von Veranstaltungen

Ansprechpartner und Klimabündnis Koordinator ist Andreas Ablinger

"Green Events Tirol Partner" seit August 2016

Web:Burg Hasegg / Münze Hall

 

klimabuendnis_060.jpg

Auszeichnung der Burg Hasegg als Klimabündnis Betrieb und

klimabuendnis_104.jpg

als "Green Events Tirol"- Partnerbetrieb

nach oben