Wie nachhaltig is(s)t Tirol?


Info-Veranstaltung für Catering-Unternehmen

GREEN EVENTS TIROL - die Schnittstelle zwischen Veranstalter_innen und Catering-Unternehmen  lädt zum Info-Vormittag!

Wann: 20. Februar 2018

Uhrzeit: 9-12 Uhr

Wo: fhg – Zentrum für Gesundheitsberufe, Innrain 98, 6020 Innsbruck
 

PROGRAMM

fhg (Fachhochschule für Gesundheit)

Wie nachhaltig is(s)t Tirol? Basierend auf Daten der 1. Tiroler Ernährungserhebung diskutiert der FH-Bachelor-Studiengang Diaetologie die Fragen: Welche Lebensmittel sind in Tirol hauptverantwortlich für das  Entstehen von Treibhausgasen? Ist "nachhaltig" das neue "gesund"? Wie viel "Nachhaltigkeit" tolerieren Gäste der Tiroler Küche?

BIO AUSTRIA

Bio Catering ist möglich! Sind Bio-Lebensmittel teurer? Wo kann ich Bio-Zutaten beziehen? Was gilt es hinsichtlich Qualitätssicherung und Zertifizierung zu beachten?

United Against Waste

Tiroler Küchenprofi[t] Berater: "38 % der Lebensmittel, die ein Caterer pro Veranstaltung verarbeitet, landen im Abfall". Diese Daten hat die Initiative United Against Waste gemeinsam mit der Universität für  Bodenkultur erhoben. Wie können Lebensmittel-Abfälle vermieden werden?

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und  bitten um Anmeldung unter: greeneventstirol@klimabuendnis.at

Wir bitte um eine umweltfreundliche Anreise mit den Linien von www.oebb.at, www.vvt.at, www.ivb.at - Linie M Richtung Mentlbergsiedlung, Haltestelle: Freiburger Brücke
nach oben